Selfportrait 2012

 

 

Andere über mich ...

"Es gibt Fotografen, die machen Fotos. Und dann gibt es welche, wo das Foto eine Geschichte erzhählt - und zu denen gehörst du."

 

Markus - Juli 2014


 

  "... Für Sigrid geht es nicht darum Eindrücke darzustellen, sondern ihre Gefühle auszudrücken. Nicht immer dient das Photographieren dazu, Dinge einzufangen und in einem unvergesslichen, bestehenden Teil zu verwandeln.

 

Manchmal dient es dem Vergessen und der Befreiung, dem Loslassen und dem Reinigen ..."

 

Lisa L. - Juni 2012


 

 "... Deinen Illustrationen und Skizzen schaffst du es so viel Ausdruck zu verleihen, dass man meinen könnte, sie hätten eine Seele. 


Bei deinen Photos hast du die Stimmung in einer Weise eingefangen, dass man als Betrachtender das Gefühl hat mit dabei gewesen zu sein und die Personen sich gleich im Bild anfangen weiterzubewegen.

Ich habe mal gehört, dass sich die Massai in Afrika nicht photographieren lassen wollen, weil sie meinen in der Kamera bzw. im Bild wäre dann ein Teil von ihnen - ihre Seele - gefangen. Vielleicht stimmt das ja; auf jeden Fall habe ich bei deinen Bildern den Eindruck, dass du mehr als eine abstrakte Momentaufnahme der Realität wiedergibst."

 

Uko - August 2013